Sekt mal anders

Wie ware´s mit einem Ceylon-Tee Sekt? Egal ob zum Geburtstag, Neujahr oder zum Anstoßen auf ein schönes Leben.

Zutaten (für ein Glas):

2TL TeaPoke´s „Ceylon Nuwara Eliya OP“
1EL Kandiszucker
1/2EL Zitronensaft
1Bund Minze
Sekt eurer Wahl

Zubereitung: 

  1. TeaPoke´s „Ceylon Nuwara Eliya Op“ mit kochendem Wasser aufgießen und 4 Minuten ziehen lassen.
  2. Kandiszucker, Zitronensaft und Minzblätter in ein Glaß geben und mit dem Tee übergießen und für mindestens 1 Stunde kühlstellen.
  3. Zum Schluss die abgekühlte Mischung in ein Sektglas geben und mit Sekt auffüllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Folge Uns auf:

Instagram
Pinterest
Neueste Beiträge:

Sekt mal anders

Wie ware´s mit einem Ceylon-Tee Sekt? Egal ob zum Geburtstag, Neujahr oder zum Anstoßen auf ein schönes Leben.

Zutaten (für ein Glas):

2TL TeaPoke´s „Ceylon Nuwara Eliya OP“
1EL Kandiszucker
1/2EL Zitronensaft
1Bund Minze
Sekt eurer Wahl

Zubereitung: 

  1. TeaPoke´s „Ceylon Nuwara Eliya Op“ mit kochendem Wasser aufgießen und 4 Minuten ziehen lassen.
  2. Kandiszucker, Zitronensaft und Minzblätter in ein Glaß geben und mit dem Tee übergießen und für mindestens 1 Stunde kühlstellen.
  3. Zum Schluss die abgekühlte Mischung in ein Sektglas geben und mit Sekt auffüllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Folge Uns auf:

Instagram
Pinterest
Neueste Beiträge:
Menü